Akademisches Lehrkrankenhaus
der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

Chefarzt

Chefarzt: Dr. med. Pedi Jakob
Facharzt für Radiologie

Sekretariat: Claudia Schmidt
E-Mail senden
Tel.: 06221/526-863
Fax: 06221/526-404

Öffnungszeiten des Sekretariats
Montag bis Donnerstag: 7:30-16:15 Uhr
Freitag: 7:30-14:45 Uhr
Anmeldung Röntgen
Tel.: 06221/526-898

Das Leistungsspektrum ist für jedermann zugänglich (KV-Zulassung für ambulante interventionelle Radiologie, Anmeldung über Tel.: 06221/526-863 (Sekretariat Radiologie).

 

Vita

Seit 1 Juni 2010
Berufung als interventioneller Radiologe und Leitender Arzt der Abteilung für Radiologie am St. Josefskrankenhaus Heidelberg
1996-2010
Leitender Oberarzt des Zentralinstituts für Röntgendiagnostik am Klinikum der Stadt Ludwigshafen
1999-2010
Vertragsarztermächtigung der KV-Rheinland Pfalz für interventionelle Radiologie
März 2000
Gründung & Leitung des ersten Gefäßzentrums in der Metropolregion Rhein-Neckar
1995
KV-Genehmigung für ambulante Kernspintomographien am Kreiskrankenhaus Offenburg
1995
Vertragsarzttätigkeit in Radiologisch-Nuklearmedizinischen Gemeinschaftspraxis Offenburg
1991-1994
Oberarzt des Zentralinstituts für Röntgendiagnostik am Klinikum Ludwigshafen
1991
Promotion zum Doktor der Medizin an der Ruprecht Karl Universität Heidelberg
1990
Facharztprüfung und Anerkennung als Radiologe
1987
Erwerb der Fachkunde Nuklearmedizin
1983-1990
Assistenzarzttätigkeit zur Weiterbildung am Zentralinstitut für Röntgendiagnostik und an der Klinik für Strahlentherapie & Nuklearmedizin am Klinikum der Stadt Ludwigshafen
April 1983
Staatsexamen und Approbation als Arzt in Frankfurt / Gelnhausen
1976-1983
Studium der Humanmedizin an der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt


Mitgliedschaften & Nebentätigkeiten

  • Chefarztforum Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)
  • Vereinigung Interdisziplinärer Gefäßmediziner Süddeutschlands (VIGS)
  • Referent der Deutschen & Östereichischen Gesellschft für Interventionelle Radiologie (DeGIR & ÖGIR)
  • Supervisor und Ausbilder  für endoluminale Aortenprothesen -implantationen (Proctor Aortic Intervention  Fa.Cook medical )
  • Supervisor und Ausbilder für Gefäßverschlußsysteme ( Fa. Abott Vascular)
  • Mitgied Advisory Board Fa. Terumo inc. & Fa. Boston sc.
  • Leitender Prüfarzt (principal Investigator) der Internationalen Zulassungsstudie zum Einsatz medikamentenbeschichteter Stent`s in Oberschenkelarterien (EXPEDITE- Study)

 

Therapien, Publikationen & Vorträge

Zahlreiche wissenschaftliche Fachartikel und Kongressvorträge z.B.:

  • Erste erfolgreiche endovasculäre Konversion einer missglückten offenen chirurgischen Operation bei Ruptur einer Bauchaorta
  • Erste erfolgreiche Therapie einer unstillbaren Blutung der Bauchspeicheldrüse durch Stentimplantation in die Milzarterie
  • Erste Implantation einer gefensterten Aortenprothese in der Rhein-Main-Neckar-Region
  • Erstmalige ambulant durchgeführte endovasculäre Ausschaltung eines Bauchschlagaderaneurysmas
  • Mehrfache Gutachtertätigkeit (Review)  wissenschaftlicher Publikationen in Fachzeitschriften.